Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 31. Oktober 2014

Hedley der Häkeligel


Hiii Häkelfans

Hedley den Igel hat sich eine liebe Freundin gewünscht, und ich war schon am Zähneklappern, denn Hedleys Stachelmatte besteht aus Schlingstichmaschen, und ich kann doch keine Schlingstichmaschen. Beim letzten Schlingstichversuch hab ich eher meine Hände vernotet, als den Faden. *heuuuuuul*

Aber, ich glaub ich hab den Schlingstichfluch gebrochen! Nach langsamen Anfängen bin ich doch recht schnell geworden im Schlingstichen und Hedleys Stachelmatte ist doch recht vorzeigbar geworden
Einzig seine Stacheln sind etwas kurz geraten. Laut Anleitung sollten sie an die 4 cm lang sein, aber das krieg ich beim besten Willen nicht hin, dafür sind meine Fingerchen einfach zu kurz :-(


Hedley von vorne 


 und Hedley von der Seite (er hat sich schon ordentlich Winterspeck angefressen was? ;-) )


und Hedley von hinten. Kaum zu glauben, aber für die paar Flusen ging tatsächlich ein ganzes Knäuel Wolle drauf. Und für Hedley selber auch 


Wer auch einen Hedley bauen (und beim Schlingstich fluchen) möchte
Hier gehts zur




frohes Häkeln

Sonja

Keine Kommentare: