Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 29. Januar 2014

Häkel - Huhn



Hii Häkelfans

Kennt ihr das? Ihr fangt was an, habt es halb fertig, aber es fehlt euch der passende Einfall damit das Teil das gewisse Etwas bekommt. Und die Idee will und will sich nicht einstellen, und das Drum landet in der Fluchecke, und jedesmal wenn ihr es in der Hand habt, kriegt ihr einen Hass darauf weil es einfach nicht schön werden will? Und irgendwann, nachdem ihr die Hoffnung schon aufgeben habt, habt ihr dann doch noch die zündende Idee???

- So ist es mir mit diesem Gockel hier gegangen, ich sag nur fast 2 Jahre Fluchzeit, aber jetzt ist er FERTIG!!!!!! Und ich glaub, ich bin in das Teilchen fast a bisserl verliebt.... vielleicht mach ich noch einen zweiten (HIMMEL, was red ich da nur???)




(ja, ganz richtig, das Huhn hat Pinguinhaxen ;-) )


Frohes Häkeln

Sonja

Donnerstag, 23. Januar 2014

Goodbye Häkel Kitty...

.... NIE wieder werde ich eine Kitty häkeln. NIE NIE NIE wieder. An diesem pinken Monster hab ich ca 1 Jahr rumgeflucht, bis sie vor ein paar Tagen endlich fertig geworden ist.




Eigentlich wollte ich das Kleidchen nähen, doch die zahlreichen Versuche sind der eindeutige Beweiß das Nadel und Faden nicht in mein Metier gehören. Besonders blöd an der Kleidung war das verstümmelte Schwänzchen der blöden Kitty. Mach mal ein Loch in ein Kleid.... nein, glaubt mir, das ist schwieriger als es sich anhört ;-)



Und noch ein Foto mit Kittys Täschchen. Es ist ein echtes Täschchen mit Innenfutter, und man kriegt locker einen kleinen Geldschein darin unter 


Wer sich das Vieh tatsächlich selber antun möchte, hier sind die Links zu den Anleitungen



frohes Häkeln

Sonja

Montag, 20. Januar 2014

ein Häkelglücksschwein

Hiii Häkelfans

etwas verspätet, aber hier kommt mein Glücks(Häkel)Schweinchen fürs neue Jahr






Anleitung gibts dafür diesmal keine. Das Tierchen hab ich frei Hand nach einem Foto gehäkelt

frohes Häkeln

Sonja

Freitag, 17. Januar 2014

Minieulen Minieulen Minieulen

Hii Häkelfans,

nein leider, ohne Häkelminieulen gehts auch im neuen Jahr nicht. Ich sags euch, bei der Menge die ich mittlerweile fabriziert hab, könnte ich die nachts im Tiefschlaf, blind und mit den Zehen häkeln ;-)))
Diese bunte Schar hier, hab ich für unsere Sternsinger fabriziert, denn die waren doch tatsächlich dem sonst üblichen Süßkram überdrüssig. *kopfschüttel*




frohes Häkeln

Sonja